Sekundarschule Ruppichteroth, Erweiterung und Umbau


aktuelles / bildung

Erweiterung und Umbau

Bauherr: Gemeinde Ruppichteroth

Bauwerkskosten: 2.700.000,00 €

Umbauter Raum: 4.300 cbm

Bruttogeschossfläche: 870 qm

Bauzeit: 11-2014 bis 12-2015

Fertigstellungsjahr: 2015

Allgemeine Infos

Die ehemalige Hauptschule Ruppichteroth ist zu einer Sekundarschule umgewandelt worden und bildet somit die Dependance mit der Sekundarschule Nümbrecht. Um langfristig den Schulbetrieb als Sekundarschule sicherzustellen ist für den Ganztagsbetrieb der Erweiterungsbau mit einer neuen Mensa mit angrenzendem Freizeitraum und Cook-and-chill-Küche geplant. Zudem erhält die Schule neue Verwaltungsräume und ein Selbst-lernzentrum sowie Umbauten im Bestand für die Einrichtung neuer Differenzierungsräume.

In den bestehenden Gebäuden werden zwei neue Aufzüge eingebaut, sodass alle Etagen und Räume barrierefrei erreicht werden können. Somit besteht für die Schule die Möglichkeit, Inklusion an der Schule ohne Einschränkungen praktizieren zu können.

Baubeginn ist für Anfang November 2014 geplant.