Seniorengerechtes Wohnen Seelscheid


wohnen

Neubau Wohnanlage

Bauherr: Strasskewitz Gbr

Standort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Bauwerkskosten: 1.980.000 €

Umbauter Raum: 4.200 cbm

Bruttogeschossfläche: 1.150 qm

Bauzeit: 2014 – 2015

Fertigstellungsjahr: 2015

Allgemeine Infos

Auf einem freien Grundstück in Hanglage im Ortskern von Seelscheid wurde ein energieeffizientes, 3-geschossiges Mehrparteiengebäude für seniorengerechtes Wohnen errichtet. Insgesamt entstanden 16 barrierefreie 1-Zimmer und 2-Zimmer Wohnungen mit einer Größe von 54 – 67 qm. Im Eingangsbereich auf Erdgeschossebene liegt eine zentrale Eingangshalle, die als Gemeinschaftsraum zum Verweilen und zur Kontaktpflege der Bewohner einläd. Von dieser wird das Gebäude über einen zentralen Flur erschlossen, an den die Wohnungen angeordnet sind. Die Wohnanlage verfügt über einen Aufzug, der alle Ebenen barrierefrei erreichbar macht. Das Gebäude verfügt über eine identische Grundrissanordnung und Aufteilung der Wohnungen in UG, EG und OG.

Das komplette Haus wurde als energieeffizientes KFW70-Gebäude mit einer Erdwärmeheizung realisiert, zur langfristig nachhaltigen und günstigen Bewirtschaftung.

Die Wohneinheiten sind als  Single- oder als Paarwohnungen konzipiert, mit hochwertigen Materialien ausgestattet und hell gestaltet. Die Räume verfügen über weiße Kunststofffenster mit Rollladen,  Fliesenböden und Fußbodenheizung. Die Grundrisse sind rollstuhlgerecht geplant,  mit ausreichend breiten Innentüren, Bäder mit schwellenfreien Duschzugängen und  barrierefreien Zugängen zu den Balkonen und Terrassen. Alle Wohnungen verfügen über Einbauküchen.

Im Dachgeschoss befindet sich ein zentraler Aufenthaltsraum mit kleiner Teeküche und Dachterrasse für die Bewohner des Hauses. Dieser Raum dient für gesellschaftliche Treffen wie z.B. Spieleabende, gemeinschaftlichem Fernsehen, Geburtstagsfeiern oder einfach nur zum gemeinschaftlichem Verweilen. Das Untergeschoss ist ebenfalls barrierefrei erschlossen und von außen ebenerdig zugänglich. Hier befindet sich ein Raum, in dem kleine Elektrofahrmobile eingestellt, und an mehreren Ladestationen aufgeladen werden können.